Österreichischer Ski-Profi trainiert mit 4D PRO Schlingentrainer

Auf der Piste gehört der Österreicher Simon Breitfuss (23) zu den Ausnahmetalenten. In der Jugendwertung galt er als einer der besten Nachwuchsläufer. Nach einer Auszeit stieg er im März 2015 wieder in den internationalen Profi-Skizirkus ein.

Der elastische 4D PRO Schlingentrainer ermöglicht sportartspezifische Bewegungsabläufe

Fit dafür macht er sich derzeit mit dem 4D PRO ReAction Trainer, der elementarer Bestandteil seines Trainingsplans außerhalb der Piste ist. Auch in den Bereichen Kraft und Konditionierung baut er auf die Expertise von Dr. Dr. Gharavi, den Erfinder des 4D PRO Schlingentrainers und einer der Gründer von 4D PRO.

Wir wünschen Simon zu seinem Comeback alles Gute und werden unser Bestes geben, dass er seine Ziele erreicht!