4D PRO® PREHAB MASTER

4dpro_355Mit intensiven Instructor- und Master Trainer-Kursen machen wir Sie fit dafür, den 4D PRO® Schlingentrainer in Fitnessstudio, Personal Training und Physiotherapie effizient und mit Spaß einzusetzen.

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Konditionstrainer verletzter Sportler/Klienten, Athletik- und Vereinstrainer, Ärzte

Ziel

In diesem Kurs erlernen Sie den zielführenden Einsatz des 4D PRO® in der Rehabilitation des muskuloskelettalen Systems nach Verletzungen und Operationen sowie bei Mangelzuständen, z. B. nach längeren Krankheitsphasen und im hohen Alter. Darüber hinaus erlernen Sie die 4D PRO® Basisprinzipien. Diese können für das Anfertigen von Rehaprotokollen und Trainingsplänen für alle Phasen im Heilungsprozess angewendet werden, vom Verletzungsbeginn bis zur Herstellung der vollen Leistungsfähigkeit.

Inhalte

Theorie

  • Kategorisierung der Verletzungen
  • Funktionale Prioritätsregel nach Gharavi
  • Konditionierung & Training versus Rehabilitation & Therapie
  • Kommunikation und Recht
  • Kooperations- und Abrechnungsmodelle
  • Einsatz des elastischen 4D PRO® Trainings in Therapie & Prävention
  • Die Entwicklung vom klassischen Schlingentisch zum 4D PRO®
  • Strategien zur Entlastung und Teilbelastung einzelner Körperteile
  • Prinzip der faszialen Spannung mit dem 4D PRO®

Praxis

  • Positionierung des Patienten im 4D PRO®
  • Organisation von Rehaprotokollen bzw. Trainingsplänen
  • 4D PRO® Reha- und Trainingsprotokolle in praktischer Gruppenarbeit
  • Speed & Timing in der Rehabilitation
  • Einbeziehung anderer Trainingstools und –Konzepte in das 4D PRO® Training
  • 4D PRO® plus Elektrostimulation

Spezielle Voraussetzungen

Kenntnisse als Certified 4D PRO® INSTRUCTOR und Qualifikation als Physiotherapeut, Sportwissenschaftler, Trainer oder Arzt

Zertifikat

Certified 4D PRO® PREHAB MASTER

FORTBILDUNGSPUNKTE

12 (gilt nicht für Ärzte)

Jetzt anmelden